Aktuelles

31.08.2017 | Horst Ließ: Ein Nordhäuser 1-Pfennig-Stück 1622?

Ein Nordhäuser 1-Pfennig-Stück 1622?
Autor: Horst Ließ
Quelle: Münzen & Sammeln, Ausgabe September 2017, Seiten 34 - 35

alle Publikationen unserer Mitglieder anzeigen

Pfeil nach oben

25.05.2017 | Horst Ließ: Deutsche Münznamen - Neuer Pfennig

Deutsche Münznamen - Neuer Pfennig
Autor: Horst Ließ
Quelle: Münzen & Sammeln, Ausgabe Juni 2017, Seiten 31 - 32

alle Publikationen unserer Mitglieder anzeigen

Pfeil nach oben

06.03.2017 | Termine 2017

Datum Termin
01.01.2017 Neujahr
06.01.2017 Heilige Drei Könige
15.01.2017 Tauschveranstaltung
Stadtmuseum (Christian-Wolff-Haus)
Große Märkerstraße 10
06108 Halle
10:00 - 12:00 Uhr
27. und 28.01.2017 10:00 - ca. 16:00 Uhr, Tulpe, Hallischer Saal, Universitätsplatz
15. Colloquium des Freundeskreises Mittelalternumismatik
03.02. - 05.02.2017 World Money Fair Berlin
Infos: www.worldmoneyfair.de
19.02.2017 Jahreshauptversammlung
Stadtmuseum (Christian-Wolff-Haus)
Große Märkerstraße 10
06108 Halle
10:00 - 12:00 Uhr

Terminkalender anzeigen

Pfeil nach oben

06.03.2017 | Arbeitsplan 2017

15.01.2017 (Sonntag), 10:00 - 12:00 Uhr

Stadtmuseum Halle (Große Märkerstraße 10)
Mitbringseltag "Eine schöne Münze / Medaille" und Tauschmöglichkeit


27. und 28.01.2017 (Freitag und Sonnabend), 10:00 - 16:00 Uhr

Tulpe, Hallischer Saal, Universitätsplatz
15. Colloquium des Freundeskreises Mittelalternumismatik
V.: Dr. Bernd Rothenhäußer, Ulf Dräger, Wolfgang Pechstedt, Dr. Monika Lücke


19.02.2017 (Sonntag), 10:00 – 12:00 Uhr

Stadtmuseum Halle (Große Märkerstraße 10)
Jahreshauptversammlung

Arbeitsplan anzeigen

Pfeil nach oben

06.03.2017 | Kurt Biging: Russische Münzen 1700 - 1917 (Teil 7: Nikolai II. (1894 - 1917))

Russische Münzen 1700 - 1917 (Teil 7: Nikolai II. (1894 - 1917))
Autor: Kurt Biging
Quelle: money trend, Heft 12/2016, Seite 160 - 174

alle Publikationen unserer Mitglieder anzeigen

Pfeil nach oben

12.01.2017 | Update des Publikationsarchives

Wir haben des Ende unserer Vereinsausstellung "Sammlerleidenschaft" zum Anlass genommen, unser Publikationsarchiv um einige z.T. auch schon ältere Veröffentlichungen zu ergänzen. Soweit möglich, wurden zu den einzelnen Publikationen die ISBN-Nummern hinzugefügt.

Chinas Geld
Beiträge von Ulf Dräger:
  • Geld aus China im Landesmünzkabinett Sachsen-Anhalt des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale)
  • Die Sammlung chinesischer Münzen von Professor Dr. Joachim Krüger
  • Die Sammlung Howard Franklin Bowkers
  • Neue Münzen für China: Die Prägestempel der Firma Otto Beh aus Esslingen
  • Die Schenkung Michael Hans Lun Chous
Herausgeber: Christian Philipsen, 2016
ISBN: 978-3-86105-005-6
Geldgeschichten aus Sachsen-Anhalt
Beiträge von Ulf Dräger:
  • Eine Hommage an das Geld
  • 1000 Jahre Geldgeschichte Sachsen-Anhalts
  • Gold aus dem südlichen Frankreich - Münzen der Merowinger aus dem 7. Jahrhundert
  • Ein Angebot von 39 Millionen Jahren - das große Ablassgeschäft von Kardinal Albrecht
  • Der Naumburger Münzschatz und die Naumburger Messe
  • Magdeburger Bürgerstolz auf Münzen
  • Die große Inflation - die Kipper- und Wipperzeit
  • Hallesches Geld für Magdeburg - die Solidaritätsmünze zum Wiederaufbau von Magdeburg 1638
  • Der Mansfelder Talismantaler
  • Ein Ausbeutetaler aus Rothenburger Silber - erstes Zeugnis des preußischen Bergbaues im Saalekreis
  • "An Gottes Segen ist alles gelegen" - silberne Werbung für den Bergbau
  • Europaweit einzigartig - eine originale Münzwerkstatt aus dem 18. Jahrhundert in Stolberg
  • Zu verrufen! Minderwertiges Kriegsgeld aus Magdeburg und Bernburg
  • Die erste Verdienstmedaille der Deutschen Nationalakademie Leopoldina
  • Der Mansfelder Segenstaler
  • Forum geht's? Von 1:1 bis 1:4 - die Ostmark und ihr Wert
  • Die größte Geldsammlung des Landes Sachsen-Anhalt - das Landesmünzkabinett der Moritzburg in Halle
Herausgeber: Harald Meller und Alfred Reichenberger, 2015
ISBN: 978-3-944507-33-0
Geld für Magdeburg - Die Münzstätte in der Moritzburg zu Halle
Autoren: Ulf Dräger und Dr. Bernd Rothenhäußer
Herausgeber: Ulf Dräger für die Stiftung Moritzburg, 2011
ISBN: 978-3-86105-044-7
Die Welt »en miniature« - Deutsche Medaillenkunst heute | 2000 - 2006
Beiträge von Ulf Dräger:
  • Rainer Cunz & Ulf Dräger: 20 Jahre "Gitta-Kästner-Stiftung" - Aspekte einer langjährigen Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst
  • Ulf Dräger & Matthias Rolfs: Der Deutsche Medailleurpreis "Johann Veit Döll" - Erster Kunstpreis für eine zeitgenössische Medaille
  • Ulf Dräger: Ein besonderes Denkmal - Der Medaillenwettbewerb zur 500-Jahrfeier der Universität Halle-Wittenberg 2002
  • Ulf Dräger: »Sterne für Halle« - Die erste gemeinsame Edition hallescher Bildhauer
Herausgeber: Ulf Dräger, 2007
ISBN: 978-3-86105-019-6
die Mark zu 13 Reichstaler und 8 Groschen beibehalten werde - Die ALTE MÜNZE in Stolberg (Harz)
Autoren: Dr. Monika Lücke und Ulf Dräger
Herausgeber: Monika Lücke und Ulf Dräger, Numismatischer Verlag Leipziger Münzhandlung und Auktion Heidrun Höhn, 2004
ISBN: 3-9809196-0-9
An Gottes Segen ist alles gelegen
Autoren: Rainer Slotta, Rosemarie Knape, Ulf Dräger ("An Gottes Segen ist alles gelegen - Zur Geschichte der Mansfelder Bergbaugepräge"), Michael Rockmann und Dietrich Lücke
Herausgeber: Ulf Dräger und Rosemarie Knape, 1999
ISBN: 3-9806328-5-7
Der geprägte Reformator - Thomas Müntzer auf Münzen und Medaillen
Autoren: Dr. Monika Lücke und Wilfried Matzdorf
Herausgeber: Thomas T. Müller, 2012
ISBN: 978-3-935547-50-5
Wolkenstein und Preßnitz neben Kuttenberg weitere Prägestätten Prager Groschen in der Regierungszeit Königs Johannes von Luxemburg (1310 - 1346)
Autor: Günter Ringel
Quelle: Freiberger Münzblätter, Heft 24/2015, Seiten 1 - 11
Medaillenkünstlerinnen in Deutschland
Autorin: Dr. Eva Wipplinger
Herausgeber: Staatliche Galerie Moritzburg Halle, 1992
ISBN: 3-86105-066-8
Sammlung antiker Münzen
Autor: Dr. Hans-Dieter Zimmermann
Herausgeber: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 1988

alle Publikationen unserer Mitglieder anzeigen

Pfeil nach oben